Wintersalat mit Spinat und Hühnerbrust

AutorSilvi
BewertungSchwierigkeitHobby

ShareTweetSave

Portionen3 Portionen
Vorbereitung10 minKochzeit15 minGesamtzeit25 min

Zutaten:
 ½ Kopf Blattsalat
 150 g Spinat, frisch
 150 g Kirschtomaten
 ½ Granatapfel
 400 g Hähnchenbrust
 30 ml Olivenöl
 50 ml Balsamico
 1 EL Ahornsirup
 1 EL Senf
 Salz
 Pfeffer

Zubereitung:
1

Blattsalat und den frischen Spinat waschen, schleudern und in mundgerechte Stücke reißen. Eventuell die zu dicken Stiele vom Spinat vorher kürzen. Die Kirschtomaten halbieren und dann vierteln. Den Granatapfel entkernen.

2

Nun die Hähnchenbrust in scheiden und mit Salz und Pfeffer marinieren. In der vorheizten Pfanne scharf anbraten.

3

Für das Dressing bereiten wir eine klassische, etwas süßere Variante, einer Senf-Vinaigrette zu. Dafür den Senf, Balsamico und das Olivenöl in eine Schüssel geben und kräftig rühren. Zum Schluss noch den Ahornsirup dazugeben und mit Salz und Pfeffer abschmecken.

4

Salat, Spinat und Tomaten in eine Salatschüssel geben und unter das Dressing heben. Die gebratene Hähnchenbrust auf den Salat legen und mit den Granatapfelkernen garnieren.

Zutaten

Zutaten:
 ½ Kopf Blattsalat
 150 g Spinat, frisch
 150 g Kirschtomaten
 ½ Granatapfel
 400 g Hähnchenbrust
 30 ml Olivenöl
 50 ml Balsamico
 1 EL Ahornsirup
 1 EL Senf
 Salz
 Pfeffer

Richtungen

Zubereitung:
1

Blattsalat und den frischen Spinat waschen, schleudern und in mundgerechte Stücke reißen. Eventuell die zu dicken Stiele vom Spinat vorher kürzen. Die Kirschtomaten halbieren und dann vierteln. Den Granatapfel entkernen.

2

Nun die Hähnchenbrust in scheiden und mit Salz und Pfeffer marinieren. In der vorheizten Pfanne scharf anbraten.

3

Für das Dressing bereiten wir eine klassische, etwas süßere Variante, einer Senf-Vinaigrette zu. Dafür den Senf, Balsamico und das Olivenöl in eine Schüssel geben und kräftig rühren. Zum Schluss noch den Ahornsirup dazugeben und mit Salz und Pfeffer abschmecken.

4

Salat, Spinat und Tomaten in eine Salatschüssel geben und unter das Dressing heben. Die gebratene Hähnchenbrust auf den Salat legen und mit den Granatapfelkernen garnieren.

Wintersalat mit Spinat und Hühnerbrust

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.