Chia-Pudding

AuthorSilvi
BewertungDifficultyBeginner

ShareTweetSave

Yields2 Servings
Prep Time30 minsCook Time5 minsTotal Time35 mins

Für den Chia-Pudding
 60 g Chiasamen
 500 ml Mandelmilch
Für das Himbeermus-Topping
 120 g Himbeeren
 2 tsp Chiasamen
 1 tsp Ahornsirup
 ½ stick Apfel

Zubereitung:
1

Chia-Samen für den Chia-pudding mit dem Schneebesen in Milch einrühren.

2

Den Chia-Pudding mindestens 30 Minuten ruhen lassen.
(Besser über Nacht im Kühlschrank quellen lassen)

FÜR DAS TOPPING MIT DEN FRISCHEN BEEREN
3

Himbeeren im Mixer oder mit dem Pürierstab fein mixen und mit den Chia-Samen vermengen.

CHIA-PUDDING TOPPEN
4

Den Apfel in kleine Würfel schneiden.
Trockenfrüchte grob hacken.
Chia-Pudding in Gläser füllen und mit dem Himbeermus und den Früchten toppen.

TIPP
5

Du kannst den Chia-Pudding natürlich auch mit anderen Fruchtpürees, mit gehackten Nüssen oder frischem Obst toppen. Je nachdem, wonach dir gerade ist.

Ingredients

Für den Chia-Pudding
 60 g Chiasamen
 500 ml Mandelmilch
Für das Himbeermus-Topping
 120 g Himbeeren
 2 tsp Chiasamen
 1 tsp Ahornsirup
 ½ stick Apfel

Directions

Zubereitung:
1

Chia-Samen für den Chia-pudding mit dem Schneebesen in Milch einrühren.

2

Den Chia-Pudding mindestens 30 Minuten ruhen lassen.
(Besser über Nacht im Kühlschrank quellen lassen)

FÜR DAS TOPPING MIT DEN FRISCHEN BEEREN
3

Himbeeren im Mixer oder mit dem Pürierstab fein mixen und mit den Chia-Samen vermengen.

CHIA-PUDDING TOPPEN
4

Den Apfel in kleine Würfel schneiden.
Trockenfrüchte grob hacken.
Chia-Pudding in Gläser füllen und mit dem Himbeermus und den Früchten toppen.

TIPP
5

Du kannst den Chia-Pudding natürlich auch mit anderen Fruchtpürees, mit gehackten Nüssen oder frischem Obst toppen. Je nachdem, wonach dir gerade ist.

Chia-Pudding

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.