Caesar Salat mit gegrilltem Huhn

AutorTim
BewertungSchwierigkeitAnfänger

ShareTweetSave

Portionen1 Portion
Vorbereitung5 minKochzeit10 minGesamtzeit15 min

Zutaten vom Hühnerfleisch
 200 g Hühnerbrust
 1 EL Erdnussöl
 2 Stk Knoblauchzehen
 1 Prise Salz und schwarzen Pfeffer
Zutaten für den Salat
 100 g Mischsalat

Vorbereitung
1

Erst schälen wir den Knoblauch und hacken ihn in kleine Stücke. Danach bereiten wir die Putenbrust vor und würzen es mit Salz und Pfeffer.

Hühnerbrust in der Pfanne erhitzen
2

Für die Putenbrust erhitzen wir die Pfanne und geben 1 Esslöffel Erdnussöl zum Anbraten vom Fleisch dazu. Natürlich kann man auch ein anderes Öl wie Walnuss Öl, Palmöl oder Sonnenblumenöl nehmen. Wenn die Pfanne auf Temperatur ist geben wir das Fleisch in die Pfanne und braten es auf beide Seiten an. Am ende gibt man noch die gehackten Knoblauch stücke dazu und brät sie noch ein bisschen mit an. Aber nicht zu lange so das sie nicht anbrennen.

Zubereitung auf den Teller
3

Jetzt schneiden wir die Putenbrust in scheiben und legen sie auf einen Teller. Daneben kommt der frisch gewaschene Salat dazu. Natürlich kann man auch noch Paprika, Gurken, Radischen oder anderes Gemüse dazu geben.

4

Ist alles auf den Teller angerichtet geben wir die Sauce von Got7 Caesar Dressing über den Salat und schon sind wir fertig. Bei dieser Sauce handelt es sich um eine kalorienarme Sauce mit gerade einmal 1 kcal pro 15 ml kaum Fett und keinen Zucker. Natürlich kann man auch andere Saucen dafür verwenden.

Ich wünsche euch einen guten Appetit.

Zutaten

Zutaten vom Hühnerfleisch
 200 g Hühnerbrust
 1 EL Erdnussöl
 2 Stk Knoblauchzehen
 1 Prise Salz und schwarzen Pfeffer
Zutaten für den Salat
 100 g Mischsalat

Richtungen

Vorbereitung
1

Erst schälen wir den Knoblauch und hacken ihn in kleine Stücke. Danach bereiten wir die Putenbrust vor und würzen es mit Salz und Pfeffer.

Hühnerbrust in der Pfanne erhitzen
2

Für die Putenbrust erhitzen wir die Pfanne und geben 1 Esslöffel Erdnussöl zum Anbraten vom Fleisch dazu. Natürlich kann man auch ein anderes Öl wie Walnuss Öl, Palmöl oder Sonnenblumenöl nehmen. Wenn die Pfanne auf Temperatur ist geben wir das Fleisch in die Pfanne und braten es auf beide Seiten an. Am ende gibt man noch die gehackten Knoblauch stücke dazu und brät sie noch ein bisschen mit an. Aber nicht zu lange so das sie nicht anbrennen.

Zubereitung auf den Teller
3

Jetzt schneiden wir die Putenbrust in scheiben und legen sie auf einen Teller. Daneben kommt der frisch gewaschene Salat dazu. Natürlich kann man auch noch Paprika, Gurken, Radischen oder anderes Gemüse dazu geben.

4

Ist alles auf den Teller angerichtet geben wir die Sauce von Got7 Caesar Dressing über den Salat und schon sind wir fertig. Bei dieser Sauce handelt es sich um eine kalorienarme Sauce mit gerade einmal 1 kcal pro 15 ml kaum Fett und keinen Zucker. Natürlich kann man auch andere Saucen dafür verwenden.

Caesar Salat mit gegrilltem Huhn

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.